4 Sterne Hotel Gößweinstein

Wo soll der nächste Urlaub hingehen?
Natürlich nach Gößweinstein – einem Herzstück der Fränkische Schweiz. Aber nicht nur die Region ist wichtig, obwohl der Bereich um Gößweinstein natürlich sehr attraktiv ist. Egal ob wandern, klettern, Kajak fahren oder Sehenswürdigkeiten erleben – es ist bestimmt das passende für Sie dabei.

Und neben den ganzen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten finden Sie im 4 Sterne Hotel Gößweinstein sicher auch die passende Unterkunft für Ihren Wohlfühlurlaub.

Das 4 Sterne Hotel Gößweinstein: Sponsel-Regus in Veilbronn

Was verbirgt sich hinter dem Hotel Gößweinstein?
In unserem idyllisch gelegenen Örtchen Veilbronn – inmitten der Fränkische Schweiz – genießt man entspannt seinen Urlaub.

In gemütlichen Komfort-Zimmern kann man den Urlaub genau so verbringen, wie man ihn sich vorstellt.
Vom gemütlichen Doppelzimmer in fränkischer Einrichtung bis zur Panorama-Turm-Suite ist alles dabei. Sicherlich findet sich für jeden die passende Kategorie.

Entwicklung im 4 Sterne Hotel Gößweinstein

Mittlerweile gehört zum 4 Sterne Hotel Gößweinstein zusätzlich ein 2.500 m² großer Wellnessbereich bestehend aus:

  • Ganzjährig beheiztem Infinity-Außenpool (32°C)
  • Zwei Indoor-Pools (31°C)
  • Kräutersauna (60°C), Außensauna (90°C) mit Panorama-Scheibe, Fass-Sauna „Hopfen & Malz“ (75°C), Dampfbad und Physiotherm-Kabine
  • Im Familienbereich „Mattstein“ zusätzlich eine Textil-Sauna (90°C) und eine Physiotherm-Kabine
  • Ganzjährig geheiztem Panorama-Ruheraum mit Wasserbetten und Edelstein-Energiewasser
  • Großzügige Sonnen- und Liegewiese
  • Große Panorama-Dachterrasse mit Blick ins Tal

Und was erwartet mich im Restaurant des Hauses?
>> Mehr erfahren! <<

Gastfreundlichkeit hat Tradition

Bis ins Jahr 1760 reicht die Geschichte des Landhaus Sponsel-Regus zurück. Der eigentliche Name der Familie war damals noch Nützel. Aber die Zeiten veränderten sich und nach 260 Jahren ist aus der Betreiberfamilie erst Sponsel und dann Regus entstanden.

Schon immer wurde im Heuten 4 Sterne Hotel Gößweinstein auf Gastfreundschaft wert gelegt. Auch wenn damals der Tourismus noch ganz anders aussah. Zu Beginn war der Betrieb – wie der Rest der Fränkisch Schweiz – durch Landwirtschaft geprägt.
Erste Gäste kamen nur für wenige Wochen im Sommer, was sich dann auch „Sommerfrische“ nannte. Zunächst wurde neben der Landwirtschaft noch eine Gastwirtschaft betrieben. Außerdem noch Beherbergung auf einfachem Niveau und auch eine Metzgerei mit Viehhandel.

Viele dieser Geschäftszweige wurden über die Zeit verändert und letztendlich ersetzt. Aber eines ist seit 260 Jahren gleich geblieben: Familie Regus empfängt ihre Gäste herzlich und will einen gediegenen Wander- und Wellnessurlaub bieten.

Wir freuen uns auf Sie!